Jill Green - Kostenlose Rücksendung Schnelle Lieferung Jill Green - Schnelle Lieferung kostenlose Rücksendung Jill Green - Fair Trade exklusive Fair Fashion Marken Jill Green - Sichere Zahlung Sichere Zahlung per PayPal, Rechnung, Vorkasse, Amazon Pay, Kreditkarte

Marken Kleidung von Lanius bei Jill Green

LANIUS_AW-19_004klein

Fenster schließen
Marken Kleidung von Lanius bei Jill Green

LANIUS_AW-19_004klein

1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Kleid aus Tencel® (Lyocell) von LANIUS Kleid aus Tencel® (Lyocell) von LANIUS
159,90 € *
NEU
Feinstrick-Cardigan aus Bio-Wolle und Bio-Baumwolle (GOTS) von LANIUS Feinstrick-Cardigan aus Bio-Wolle und...
159,90 € *
NEU
Etuikleid aus Bio-Baumwolle (kbA) GOTS zertifiziert von LANIUS Etuikleid aus Bio-Baumwolle (kbA) GOTS...
139,90 € *
NEU
NEU
Bouclémantel aus Bio-Wolle (kbT) von LANIUS Bouclémantel aus Bio-Wolle (kbT) von LANIUS
429,90 € *
NEU
Spitzen-Top aus Bio-Baumwolle von LANIUS Spitzen-Top aus Bio-Baumwolle von LANIUS
59,90 € *
Spitzen-Top aus Bio-Baumwolle von LANIUS Spitzen-Top aus Bio-Baumwolle von LANIUS
59,90 € *
Shirt mit Volants aus Bio-Merinowolle GOTS-zertifiziert von LANIUS Shirt mit Volants aus Bio-Merinowolle...
129,90 € *
Karo-Hose aus Wolle von LANIUS Karo-Hose aus Wolle von LANIUS
179,90 € *
Falten-Rock aus Tencel® (Lyocell) von LANIUS Falten-Rock aus Tencel® (Lyocell) von LANIUS
129,90 € *
Seiden-Shirt mit Jersey von LANIUS Seiden-Shirt mit Jersey von LANIUS
129,90 € *
Nicki-Pullover aus Bio-Baumwolle (kbA) GOTS-zertifiziert von LANIUS Nicki-Pullover aus Bio-Baumwolle (kbA)...
89,90 € *
Karo-Rock aus Wolle von LANIUS Karo-Rock aus Wolle von LANIUS
129,90 € *
Karo-Mantel aus Wolle von LANIUS Karo-Mantel aus Wolle von LANIUS
299,90 € *
1 von 4

ENTSTEHUNG
Die Marke Lanius wurde im Jahr 1999 von Claudia Lanius gegründet. Ziel war es ökologische, hochwertige Materialien in Einklang zu bringen mit fairen Arbeitsbedingungen, femininen Silhouetten und einer perfekten Passform.
Zweimal jährlich entsteht eine neue Damen-Kollektion im Atelier in Köln. Reflektierte Trends und hochwertige Materialien bestimmen das Design der Slow Fashion.

LANIUS ÜBER NACHHALTIGKEIT:
Wir bei LANIUS begreifen Nachhaltigkeit als einen zukunftsweisenden, fortwährenden Prozess mit Rücksicht auf Mensch, Tier und Umwelt. Nachhaltige Entwicklung stützt sich dabei auf das sogenannte Drei- Säulen-Modell bestehend aus den Säulen: Ökonomie, Ökologie und Soziales. Unsere Kernkompetenz ist es, Saison für Saison eine faire, hochwertige und ökologische Kollektion zu entwickeln. Diese Kompetenz beruht auf unseren langjährigen Erfahrungen und Produktionsbeziehungen, dem LANIUS Qualitätsanspruch, unseren Designern und unseren Werten.

DIE MATERIALIEN
Natürliche Rohstoffe sind der Schlüssel zu hochwertigen Materialien, aus denen die LANIUS Lieblingsteile entstehen.
Saison für Saison investieren wir intensive Recherche- und Entwicklungsarbeit in unsere Materialien, um noch besser, noch nachhaltiger zu werden und Ihnen noch schönere Qualitäten anbieten zu können.

Baumwolle
Mit einem Anteil von rund einem Drittel, an der weltweiten Faserproduktion, ist Baumwolle die am häufigsten verwendete Textilfaser in der Bekleidungsindustrie.
Wir verwenden hauptsächlich Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA). Bio-Baumwolle wird nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus produziert. Seit 2015 ist die Bio-Baumwolle für unsere Basic Shirts aus bioRe®- Qualität, angebaut in Indien und Tansania.

Alpaka
Feine, weiche, seidige Fasern machen die Alpakawolle zu einem besonders hochwertigen, geschätzten Material. Alle zwei Jahre werden die Tiere geschoren und da es weltweit nur etwa vier Millionen Alpakas gibt, handelt es sich um ein sehr kostbares Material. Wir bei LANIUS legen großen Wert auf das Wohl der Tiere und haben uns in Peru davon überzeugt, dass die Alpakas genau so leben, wie sie es am liebsten mögen: frei – hoch oben in den Anden.

Hanf
Die robuste Faser kommt mit wenig Bewässerung aus, lässt sich unter geringem Energieaufwand bearbeiten und ist biologisch abbaubar. Seine Selbstreinigungskräfte ersparen den Einsatz von Pestiziden. Gleichzeitig ist Hanf von Natur aus hautfreundlich und antimikrobiell. Die Trageeigenschaften der Kleidungsstücke haben sich hervorragend bewährt und sind besonders atmungsaktiv.

Leder
Wir verwenden vegetabil gegerbtes Leder aus den Niederlanden, Deutschland und Italien. Alle unsere Leder sind PCP-frei, enthalten weder Azofarbstoffe noch Chrom VI. Für unsere Lederjacke und unseren Lederrock, aus der aktuellen Kollektion, haben wir naturbelassenes, vegetabil gegerbtes Rhabarberleder® von deepmello verwendet.

Econyl®
Die Garninnovation ECONYL® besteht u.a. aus recycelten Fischernetzen, die aus den Weltmeeren geborgen werden. Für ECONYL® werden Nylonabfälle wieder in ihre Ausgangsstruktur zurückversetzt und es entsteht ein zu 100% regeneriertes Nylon-Garn. Wir verwenden erstmalig ECONYL® in Strumpfhosen, die in Kooperation mit KUNERT entstanden sind.

Leinen
Leinen wird aus den Bastfasern der Pflanzenart Echter Lein, auch Flachs genannt, hergestellt. Da die Pflanze sehr robust ist, werden schon beim konventionellen Anbau weniger Pestizide und Dünger verbraucht als beim Anbau von Baumwolle. Wir verwenden hauptsächlich Leinen aus kontrolliert biologischem Anbau. Leinen als Jersey und Gewebe ist im Sommer gerade bei hohen Temperaturen angenehm zu tragen.

Modal®
Die Modalfaser wird aus Buchenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt und ist biologisch abbaubar. Im Herstellungsprozess werden Holzspäne in Natronlauge gekocht, wodurch sich die Zellulose aus dem Holz löst und sich Viskose bildet. Diese geht eine Verbindung mit Schwefelkohlenstoff ein. Es entsteht eine honigartige Masse als Grundstoff für den Spinnvorgang. Wir verwenden Modal® aus dem Hause Lenzing, welches in Österreich CO2-neutral produziert wird.

Seide
Das Naturprodukt Seide ist eine der edelsten Fasern und wird aus den Kokons der Seidenraupe gewonnen. Die Raupen verwandeln Maulbeerblätter in Körpersubstanz, woraus sich anschließend wiederum den Kokon bildet.
Unsere Seidenartikel sind nicht aus bio-Seide hergestellt. Wir verzichten jedoch bei unseren Seidenprodukten auf chemische Ausrüstungen und produzieren sämtliche Seidenartikel in GOTS-zertifizierten Betrieben.

Tencel®
Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von TENCEL® ist Eukalyptusholz aus nachhaltig bewirtschafteten Plantagen in Südamerika. Eukalyptus wächst schnell und kommt ohne künstliche Bewässerung und Pestizide aus. Wir verwenden TENCEL® aus dem Hause Lenzing, welches in Österreich produziert wird.

Wolle
Wolle ist eine Spinnfaser, die aus dem weichen Fell des Tieres gewonnen wird, indem es geschoren oder ausgekämmt wird. Für die Herstellung von Kleidung wird hauptsächlich die Schurwolle vom Schaf oder - für besonders feine Fäden - die vom Lamm verwendet. Unsere Produktinnovation ecowool® ist frei von Mulesing und seit vielen Saisons ein bewährtes Qualitätsmaterial. Die edle und feine Merinowolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) ist weich und geschmeidig auf der Haut.

PRODUKTIONSSTÄTTEN
„Es ist uns ein großes Anliegen, jeden unserer Produktionsbetriebe persönlich kennenzulernen und durch regelmäßige Besuche die Geschäftsbeziehung zu stärken. So arbeiten wir mit unseren Produzenten schon seit vielen Jahren zusammen. Der persönliche Kontakt und die gute Zusammenarbeit sind für uns die mit Abstand wichtigsten Erfolgsfaktoren für das Gelingen einzigartiger und hochwertiger Textilien.“
- Claudia Lanius

Zuletzt angesehen