Schnelle Lieferung per DPD kostenlose Rücksendung exklusive Fair Fashion Marken Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung per PayPal, Rechnung, Vorkasse, Amazon Pay, Kreditkarte
Topseller
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
3/4-Arm-Shirt aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD 3/4-Arm-Shirt aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD
33,56 € * 47,95 € *
3/4-Arm-Shirt aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD 3/4-Arm-Shirt aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD
33,56 € * 47,95 € *
Tunika aus Bio-Baumwolle und Leinen von SILKROAD Tunika aus Bio-Baumwolle und Leinen von SILKROAD
69,26 € * 98,95 € *
Hose im Jogging-Stil aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD Hose im Jogging-Stil aus Bio-Baumwolle (kbA)...
66,46 € * 94,95 € *
Longbluse aus reiner Baumwolle von SILKROAD Longbluse aus reiner Baumwolle von SILKROAD
38,46 € * 54,95 € *
Top aus Baumwolle von SILKROAD Top aus Baumwolle von SILKROAD
27,96 € * 39,95 € *
Rock aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD Rock aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD
32,47 € * 64,95 € *
Schal aus Baumwolle von SILKROAD Schal aus Baumwolle von SILKROAD
45,47 € * 64,95 € *
Schal mit Pompoms aus Baumwolle handgenäht von SILKROAD Schal mit Pompoms aus Baumwolle handgenäht von...
52,47 € * 74,95 € *
Schal aus Wolle von SILKROAD Schal aus Wolle von SILKROAD
45,47 € * 64,95 € *
Schal aus Baumwolle handgefärbt von SILKROAD Schal aus Baumwolle handgefärbt von SILKROAD
20,97 € * 29,95 € *
Tunika aus Leinen von SILKROAD Tunika aus Leinen von SILKROAD
47,47 € * 94,95 € *
Sommer Kleid aus Viskose von SILKROAD Kleid aus Viskose von SILKROAD
29,97 € * 59,95 € *
Top aus Viskose von SILKROAD Top aus Viskose von SILKROAD
17,47 € * 34,95 € *
Top aus Baumwolle und Seide von SILKROAD Top aus Baumwolle und Seide von SILKROAD
26,97 € * 53,95 € *
SILKROAD Leinenhose Blau 7/8-Hose aus Leinen von SILKROAD
Verfügbare Farben:
29,97 € * 59,95 € *
SILKROAD Langarmshirt Langarmshirt aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD
18,47 € * 36,95 € *
SILKROAD Tunika Tunika aus Bio-Baumwolle (kbA) von SILKROAD
17,47 € * 34,95 € *
1 von 2

Diggers-Garden wurde 1969 in Berlin gegründet und vertreibt unter dem Labelnamen SILKROAD Naturtextilien. Der Firmensitz befindet sich jetzt Wittingen (Niedersachsen).

Mit der Absicht, das bestmögliche Resultat zu erzielen, verzichtet Diggers-Garden bei seinen Naturtextilien auf: 
- chemische Ausrüstung
- optische Aufheller
- synthetische Beimischungen
- synthetische Knöpfe
- Chlorbleiche
- beschwerte Seide
- Formaldehyd (max. 20 mg/kg)

Verwendet werden ausschließlich natürliche Rohstoffe:
- Seide, Bambus, Ramie und Leinen
- 30 % Cotton Beimischung bei Bambus um die Trage- und Pflegeeigenschaften zu verbessern
- Knöpfe aus Perlmutt oder Kokos
- Reißverschlüsse mit nickelfreier Metallzahnung
- Die Stoffe sind nur mechanisch ausgerüstet, falls gebleicht, wird nur Sauerstoffbleichung angewendet 

Gefärbt wir nur mit CIBACRON und CIBA LANA ( 1995 erhielt diese Produktlinie die Goldmedaille des World Enviroment Center für Leistungen im Umweltbereich)

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
Kontrolle muß sein, aus diesem Grund hat das Unternehmen 1994 in Shanghai ein eigenes Büro eingerichtet. Hier arbeitet eine interne Inspektorin und instruiert die Mitarbeiter der für Diggers-Garden produzierenden Fabriken. Diggers-Garden selbst ist mehrmals jährlich vor Ort und führt vor dem Produktionsstart der neuen Collectionen umfangreiche Gespräche mit den jeweilig zuständigen Mitarbeitern.Während der Produktion finden mehrmalige Zwischenkontrollen statt und natürlich wird die gesamte Produktion vor der Verschiffung (Seeweg !!) auch einem Final-Check unterzogen. In jedem Kleidungsstück findet sich ein Etikett mit der jeweiligen Order-Nummer. So kann jeder Artikel dem jeweiligen Prüfreport zugeordnet werden. 

Die Collectionen werden außerdem bei einem unabhängigen Prüflabor einem Schadstoff- und Materialtest unterzogen. Geprüft werden nach den ITS-ECO-Test Kriterien:
- Schwermetalle
- Pestizide
- Wasch- und Farbechtheit 
- PH Wert
- Formaldehyd 

Grundsätzlich wird jede Farbe und jede Produktion natürlich auch auf AZO Rückstände untersucht.

Produktion
Seit 1989 wird die Bourette Seide ausschließlich in einer Fabrik in der HANGZHOU Region gefertigt. Die Zusammenarbeit ist hervorragend, Verbesserungsvorschläge werden bereitwillig realisiert. Im Laufe der Jahre sind in dieser Fabrik mehr oder weniger alle deutschen und skandinavischen Seidenimporteure gelandet, wir denken das spricht für sich. Der gesetzliche Mindestlohn wird in dieser Fabrik weit überschritten, Kinderarbeit ist ausgeschlossen, die sozialen Verhältnisse sind für chinesische Verhältnisse traumhaft. Die Fabrik gibt keine Aufträge an Subunternehmer, Gefängnisproduktionen sind hier ausgeschlossen, die Arbeitsbedingungen im Sicherheits- und Gesundheitsbereich genügen internationalen Standards. Die gewebten Textilien werden in einer Fabrik im WUXI District (Jiangsu) gefertigt. Auch diese Fabrik erfüllt die strengen Richtlinien.

Zuletzt angesehen